Wiesn-Countdown! Die Onlinesuche nach dem perfekten Dirndl

Der Wiesn-Countdown läuft! Nur noch zwei mal schlafen, dann ist es endlich wieder so weit!

Aber über all der Vorfreude schwebt die Frage aller Fragen (die ihr hoffentlich auch kennt!?): WAS ziehe ich nur an?

In meinem Schrank befinden sich- natürlich!- diverse Dirndl, doch eigentlich greife ich doch immer wieder zu meinem roten, heiß und innig geliebten LIeblingsdirndl. Das Dirndl und ich führten 12 Jahre lang eine glückliche und zufriedene Beziehung. Aber wie das so ist in der Liebe und mit Trachten: im Laufe der Jahre geht manchmal beides kaputt und dann muss würdiger Ersatz her!

Natürlich hatte ich sehr genaue Vorstellungen von meiner neuen Dirndlliebe: sie sollte gut aussehen, das gewisse Etwas haben und gut zu mir passen!

Ludwig & Therese: Trachten im Online Shop

Bei der Partnersuche vertraue ich auf das Schicksal, bei der Dirndlsuche auf das Internet. Und so führte mich die Suchanfrage direkt in die Arme von Ludwig&Therese.

online-shop_ludwigtherese

Auf den Seiten des Online Shops findet man Trachten in sämtlichen Variationen, sowohl von bekannten traditionellen Marken, wie z.B. Hammerschmied und Grasegger aber auch junge trendige Marken, wie Julia Trentini und Alpenfee sind vertreten.

Um eine neue (Dirndl)Liebe zu finden, muss man sich hier nicht, wie bei diversen Singlebörsen mit Profilfotos, witzigem Text oder anderen Daten anmelden. Ich schaute mir die Auswahl an und fand auch prompt ein paar Dirndl, die mir richtig gut gefielen und die ich mir gleich bestellte.

Ein paar Tage später war es dann endlich soweit: ein Paket mit der Lieferung von Ludwig & Therese stand vor der Tür. Erwartungsvoll stürzte ich mich darauf und probierte gleich meine Dirndl an.

ludwigtherese_10

Dirndlträumchen in blau-geblümt

Zugegeben, jedes einzelne der gelieferten Dirndl war wunderschön und am liebsten hätte ich sie einfach alle behalten. Doch wie das mit der Liebe so ist – auf jeden Topf passt meistens nur ein Deckelchen. Und da mir leider drei der gelieferten Dirndl viel zu groß waren, aber eines wie für mich gemacht schien, war die Entscheidung mehr als einfach. Dirndl Florence und ich, das war Liebe auf den ersten Blick!

Florence ist ein blau-geblümtes Dirndlträumchen mit kleinen hübschen Extras, die erst auf den zweiten Blick ins Auge fallen. Das Schürzenbändchen ist beispielsweise mit einem Herz bestickt, an dem zwei Edelmetallherzchen hängen. Besonders gerne mag ich auch die Blümchenstickereien.

Alles in allem habe ich einen würdigen Nachfolger für mein geliebtes rotes Dirndl gefunden und freue mich schon ohne Ende auf unsere gemeinsame Zeit.

Das volle Programm!

Vor uns liegen zahlreichen Wiesn, Starkbier- und Tanz-in-den-Mai-Feste, wunderbare Augenblicke mit lieben Freunden und neuen Bekanntschaften von hier und überall aus der Welt, verrückte Achterbahnfahrten in der Wilden Maus und romantische Fahrten im Riesenrad, Drehwürmer im Kettenkarusell, Tänze auf der Bierbank, Busseleien, emotionale Ausbrüche bei „Angel“ von Robbie Williams, wilde Choreographien zu „So a schöner Tag“ von Donikkl, Tränen in den Augen beim Wunderkerzenschwenken am letzten Wiesnsonntag, und und und. Kurzum, ich kann es kaum erwarten, dass es endlich wieder los geht!

wiesn2015_riesenrad-und-lebkuchen

Antworten auf Fragen zu Wiesn, Tracht und Co.

Tja, und wo wird jetzt nochmal die Schleife gebunden- links, rechts in der Mitte oder hinten? Und wie kommt man überhaupt ins überfüllte Wiesnzelt? Antworten auf diese und viele andere Fragen zu Wiesn, Tracht & Co. habe ich im Online-Magazin von Ludwig & Therese gefunden.

magazin_ludwigtherese

Oans, zwoa, g’suffa!

Von mir aus kann die Wiesn jetzt ganz schnell kommen. Ich freue mich schon riesig darauf, wenn es am 17. September wieder heißt: „O‘zapft is‘!“, ich mich in mein neues Dirndl schmeißen kann und wir gemeinsam in ein neues Kapitel Wiesngeschichte starten.

Und wie schaut es bei euch aus? Freut ihr euch auch schon auf die Wiesn? Habt ihr schon das passende Outfit?

wiesn2015_kettenkarussel

Ganz lieben Dank für das tolle Dirndl-Shooting an Stephanie Märtens!

Kommentar verfassen