Jean Paul Gaultier in München #JPGMUC

Nach 10 Stationen in 8 Ländern ist die Wanderausstellung „From the Sidewalk to the Catwalk“ des berühmten Modeschöpfers Jean Paul Gaultier seit September 2015 nun auch endlich in Deutschland zu sehen. Wer es bisher noch nicht in die Ausstellung geschafft hat, sollte sich beeilen- sie ist nur noch bis zum 14. Februar 2016 geöffnet.

Jean Paul Gaultier_04

Ort des Geschehens ist die Kunsthalle in München. Hier werden über 140 Kreationen des kultigen Modeschöpfers präsentiert.

Jean Paul Gaultier_05

Neben Bühnenoutfits von Stars, wie z.B. Madonna und Kylie Minogue, gibt es extravagante Haute-Couture- und Prêt-à-Porter-Modelle, sowie Theater-, Tanz- und Filmkostüme aus seiner Schaffenszeit von 1970 bis heute zu sehen.

JPG_03

Präsentiert werden die Modelle von Schaufensterpuppen, die dank der Videoprojektion von Gesichtern, erschreckend menschlich aussehen. Für mich eines der Highlights der Ausstellung.

Jean Paul Gaultier_01

Bei einer Ausstellung in Bayern dürfen Trachten natürlich nicht fehlen: deshalb entwarf Jean Paul Gaultier speziell für München ein extravagantes Oktoberfestoutfit.

JPG_08

Für alle Interessierten hier die wichtigsten Fakten kurz zusammengefasst:

Was?

Jean Paul Gaultier – From the Sidewalk to the Catwalk

Wann?

18. September 2015 – 14. Februar 2016
Öffnungszeiten täglich von 10:00 bis 20:00 (Ausnahme 09.02. 10:00 bis 17:00)

Wo?

Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung
Theatinerstraße 8
80333 München

Wieviel?

Regulär: 14€
Gruppen (ab 10 Personen) und Senioren: 12€
Schüler, Studenten und Auszubildende (unter 30 Jahren) sowie Arbeitslose: 7€
Kinder und Jugendliche (6–18 Jahre): 1€
Kinder bis 6 Jahre: frei
Schulklassen: 0,50€ pro Schüler
Familienkarte: 2 Erwachsene mit ihren (Enkel-)Kindern (< 18 Jahre): 24€
(Die Familienkarte wird nur ausgegeben, wenn die Kinder anwesend sind.)

Montags 50% Ermäßigung auf alle Eintrittspreise (außer an Feiertagen).

Kontakt.

Telefon: + 49 (0)89 / 22 44 12
Fax: + 49 (0)89 / 29 16 09 81
Email: kontakt@kunsthalle-muc.de

0 Gedanken zu „Jean Paul Gaultier in München #JPGMUC“

Kommentar verfassen