Auf ins Asienabenteuer!

Ihr Lieben, es ist fast soweit. In wenigen Tagen starte ich ins große, 1,5-monatige Asienabenteuer. Auf dem Plan stehen Thailand, Kambodscha und Vietnam. Ich freue mich schon riesig und kann es kaum erwarten.

Urlaub

Die wohl schwierigste Herausforderung habe ich allerdings schon bravorös gemeistert: Rucksack packen!

Was nimmt man denn mit auf so einen langen Tripp mit verschiedensten Klimazonen? Es wird heiß in Thailand und in Kambodscha, warm bis richtig kalt in Vietnam… Und dann ist ja noch Weihnachten, und Silvester, und mein Geburstag, und überhaupt. Da will man ja auch schick sein und nicht im Fleecepulli und mit Baggyhosen beim 7-Gänge-Menü im sündhaft teuren Restaurant sitzen.

Tagelang habe ich also Sachen ein- und wieder ausgepackt und mir den Kopf darüber zerbrochen, was ich mitnehme und auf was ich verzichten könnte. Dazu muss ich anmerken, dass ich schon bei einem Wochenendausflug mit der Kleiderauswahl überfordert bin und immer dazu neige, meinen halben Kleiderschrank und Haushalt einzupacken. Meine Reisebegleitungen können das bezeugen.

moving-by-bike-680224_1280

Irgendwie habe ich es aber dann doch tatsächlich geschafft, mein Reisegepäck in einen 65+15 Liter Rucksack zu quetschen und es ist sogar noch richtig viel Platz frei für Mitbringsel. Ich werde euch dann im Februar berichten, wie gut oder schlecht meine Packkünste waren. Und wie mein Rücken die Last vertragen hat, oder ob ich wie ein Käfer nach hinten gekippt bin und mit den Beinchen in der Luft gestrampelt habe.

Jetzt hoffe ich aber erstmal, dass alles gut geht und ich heil und ohne unfreiwillige Slapstick-Einlage in Asien lande.

Falls ihr noch ein paar Last Minute Tipps für mich habt, was ich in Kambodscha und Vietnam anstellen kann, immer her damit! 🙂

Auf dem Blog wird es in den nächsten Wochen etwas ruhiger zugehen. Falls ihr Lust habt, könnt ihr aber auf Instagram meine Reiseroute verfolgen- dort werde ich ganz bestimmt das ein oder andere Foto posten und euch an meiner Reise teilhaben lassen.

Lasst es euch gut gehen, habt eine tolle Adventszeit und tut nichts, was ich nicht auch tun würde!

Busserl, Eure Ilka

Busserl&Brezn

 

4 Gedanken zu „Auf ins Asienabenteuer!“

Kommentar verfassen